Stimmen, die dem offiziellen Regierungsnarrativ widersprechen, werden inzwischen als “Spinner”, “Schwachsinnige”, “Wirrköpfe”, potentielle Infektionsherde usw. bezeichnet Einen derartig aggressiven Umgang mit Meinungen, die nicht dem Mainstream entsprechen, gab es bisher noch nicht. Diese Pathologisierung von Protest ist im Grunde menschenverachtend. Denn was macht man am besten mit “Gefährdern” und psychisch Kranken, einsperren. Das hat mit einer auch nur annähernd seriösen Berichterstattung nichts mehr gemein. Das ist Bild-Niveau. Hier werden Menschen anderer Meinung diffamiert und öffentlich zum Abschuss freigegeben. Der Zynismus dabei, dieselben “Qualitätsjournalisten” beklagen dann an anderer Stelle beständig die “Verrohung” der öffentlichen Debatte, heizen diese aber selbst nach Kräften an.
Die existenzbedrohenden Folgen der, dem Lockdown nun auf dem Fuß folgenden, tiefgreifenden Rezession werden sich erst in den nächsten Wochen und Monaten richtig bemerkbar machen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es zu weit massiveren Protesten kommen kann als jetzt. Da ist es sicher von Vorteil, wenn der öffentliche Diskursrahmen bereits entsprechend abgesteckt ist und Menschen, die aus reiner Not heraus auf die Straße gehen pauschal als Idioten und Verrückte abgestempelt werden können.

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Dieser Satz stammt von Mahatma Gandhi. Dieser Satz fiel mir ein als ich gestern die Sächsische Zeitung durchgeblättert habe und ich mir da die Verunglimpfungen der sogenannten Journalisten gegen die Demonstranten durchgelesen habe. Da ist die Rede von Verschwörungstheoretikern, Rechten, Corona-Leugnern und Corona-Rebellen. Proteste in ganz Deutschland Protest gibt es inzwischen in ganz Deutschland. Am… Weiterlesen Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Staat haftet – Firmen haben einklagbare Ansprüche auf staatliche Entschädigung für Corona-Anordnungen

Staat haftet - Firmen haben einklagbare Ansprüche auf staatliche Entschädigung für Corona-Anordnungen

Gesetzlicher Entschädigungsanspruch für Vermögensschäden wegen Corona- BetriebsschließungenRechtsgutachten sieht erstmals Behörden für Folgen von Corona-Verordnungen umfassend in der Pflicht Dieser Artikel ist eine Pressemitteilung der Nickel Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, Hanau, das im Auftrag vom Fachärzteverband Integrative Versorgung e.V. (FIV), Seligenstadt/Hessen ein Gutachten erstellen lassen hat. https://www.presseportal.de/pm/119204/4590999 Ich finde den Artikel insofern sehr interessant, das es so aussieht, das wer… Weiterlesen Staat haftet – Firmen haben einklagbare Ansprüche auf staatliche Entschädigung für Corona-Anordnungen

Das Glaubensbekenntnis treuer Bürger

Grundgesetz-der-Bundesrepublik-Deutschland

Wer sind wir? Wir sind die mündigen Bürger. Wem glauben wir? Wir glauben unseren Politikern.Und wir glauben unseren Massenmedien. Warum glauben wir? Weil wir uns nicht selbst informieren. Warum informieren wir uns nicht selbst? Weil wir keine Verschwörungstheoretiker sein wollen. Woher wissen wir, wer Verschwörungstheoretiker ist? Von unseren Politikern.Und von unseren Massenmedien. Was sind wir… Weiterlesen Das Glaubensbekenntnis treuer Bürger

“Verschwörungstheoretiker” – Erfunden von der CIA

1967 verteilte die CIA eine geheime Handreichung zur Diskreditierung von Zweiflern – Der Begriff Verschwörungstheorie wurde zur Denunzierung anders Denkender eingeführt. Ausgerechnet der “1. April” ziert als Datum das CIA-Dokument 1035-960, in welchem die CIA 1967 den Begriff “Conspiracy Theory” – “Verschwörungstheorie” – einführte. Sie reagierte damit auf das verbreitete Unbehagen über die offizielle Interpretation… Weiterlesen “Verschwörungstheoretiker” – Erfunden von der CIA

Tesla-Chef Elon Musk bezeichnet Corona-Ausgehbeschränkungen als Faschismus

Tesla-Chef Elon Musk hat die kalifornischen Ausgehbeschränkungen in der Corona-Krise als „Faschismus“ benannt. Seine Meinung sei, die Menschen würden durch die Maßnahmen „in ihren Häusern eingesperrt und ihre Rechte nach der Verfassung verletzt“, so Musk in der Nacht zum Donnerstag. https://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/id_87796016/tesla-schreibt-das-dritte-quartal-in-folge-schwarze-zahlen-trotz-corona.html Wer zuhause bleiben wolle, solle nicht gezwungen werden, rauszugehen, schränkte er ein. „Aber den… Weiterlesen Tesla-Chef Elon Musk bezeichnet Corona-Ausgehbeschränkungen als Faschismus

Impfpflicht, Masken-Pflicht und bald App-Pflicht?

Eine Kurzbeschreibung der momentanen Lage in Dresden: die Regierung ist verrückt geworden und alle machen mit! Die Masken-Pflicht soll ausgeweitet werden Offenbar haben viele in Politik und Wirtschaft einfach Langeweile. Und freuen sich zusätzlich noch, wenn Sie die Untergebenen drangsalieren können. So will Bundesverkehrsminister Scheuer auch eine Masken-Pflicht in Fernzügen haben. Außerdem gibt es Arbeitgeber,… Weiterlesen Impfpflicht, Masken-Pflicht und bald App-Pflicht?

Corona-Krise: Deutsche halten mehr Bargeld vor

Bargeld

Die Corona-Krise sorgt für viel Verunsicherung und treibt im März schätzungsweise zusätzliche 6 Mrd. Euro Bargeld in die deutschen Portemonnaies Deutsche Haushalte haben Ende 2019 insgesamt 253 Mrd. Euro Bargeld in ihrem Besitz. Der Bargeldbestand nahm damit allein 2019 um 32 Mrd. Euro bzw. 15 Prozent im Vergleich zum Vorjahr zu. Durchschnittlich entspricht das mehr… Weiterlesen Corona-Krise: Deutsche halten mehr Bargeld vor

Eine Frage vom Dorf

Die Maskenpflicht verunsichert uns hier auf dem Dorfe sehr: selbst hergestellte Schutzmasken haben wir mittlerweile in Hülle und Fülle, aber wo zum Teufel kriegen wir dieses ÖPNV her?

Kein Geld für Pflegekräfte – aber 50 Millionen von kill Bill Gates für Pharmafirma

Nachdem ich heute einkaufen war, finde ich einkaufen noch blöder. Es wurde zwar immer gefordert dass man Gesicht zeigen soll. Doch die Zeiten ändern sich eben. Inzwischen wird man ja schon echt blöd angeguckt wenn man keine Maske trägt. Neue Theorie zu Verschleierungen Ich wundere mich ja immer wieder warum sich muslimische Frauen verschleiern. Wenn… Weiterlesen Kein Geld für Pflegekräfte – aber 50 Millionen von kill Bill Gates für Pharmafirma