Verschwörungstheoretiker und Verschwörungsleugner

Verschwörungstheoretiker

Bestimmte sinnvolle Vokabeln, wie zum Beispiel der Begriff Verschwörungstheoretiker, werden mit Geistigen Vieren belegt, um ihren aufklärenden Charakter zu vernebeln. Der Sinn der Worte wird umgekehrt und/oder neu belegt. Das wird oft so weit getrieben das Worte wie Verschwörungstheoretiker, dann sogar einen negativen Reflex beim so Genannten auslösen. Um Gegner zu diskreditieren werden diese Vokabelwaffen überall… Weiterlesen Verschwörungstheoretiker und Verschwörungsleugner

Arbeitssuche

Ich bin auf Arbeitssuche. Ich hab laut meinem letzten Rentenbescheid, wenn ich in Rente gehe, 705 € Rente zu erwarten. Dafür habe ich jetzt 32 Jahre lang gearbeitet. Als Bäcker, mit allem was der Job so abfordert. Ich hatte gedacht, wieder bei einer Zeitarbeitsfirma unter zu kommen. Bäcker sein hieß für mich immer früh aufstehen,… Weiterlesen Arbeitssuche

Philosophie des kurzen Denkens

Philosophie des kurzen Denkens

Philosophie des kurzen Denkens von Knut Richter Wenn ich denke, dann bin ich. Das ist so was, was man eine Lehrmeinung nennt. Ich denke, das es eine Leer – Meinung ist. Denn nicht jeder, der was denkt, denkt wirklich was. Denn oft denkt man nur, das man seinen Kaffee noch schnell austrinken muss, bevor man… Weiterlesen Philosophie des kurzen Denkens

Suchst Du auch den perfekten Menschen?

Ich habe von einem Mann gehört, der sein Leben lang Junggeselle blieb, weil er auf der Suche nach der perfekten Frau war. Als er siebzig wurde, fragte ihn jemand: “Du bist überall herumgereist und überall hast du gesucht. Konntest du nirgends eine perfekte Frau finden? Nicht mal eine Einzige?” Der alte Mann wurde sehr traurig.… Weiterlesen Suchst Du auch den perfekten Menschen?

Sind Beleidigungen noch Meinungsfreiheit?

So langsam beruhigt man sich nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo. Doch eine Frage bleibt. Sind Beleidigungen noch Meinungsfreiheit? Derzeit gibt es schon Diskussionen wenn eine Zeitung die Karikaturen von Charlie Hebdo nicht veröffentlicht. Sozusagen Zensur mal andersrum. Doch warum soll man das tun, wenn einem bewusst ist, das man damit Millionen von Menschen beleidigt? Ich frage… Weiterlesen Sind Beleidigungen noch Meinungsfreiheit?

Redefreiheit – Das Recht auf freie Meinungsäuserung

Es ist ein jahrhundertealter Grundsatz, dass man sich gerade in Fällen „abscheulicher Gedanken“ am stärksten für das Recht zu deren freier Äußerung einsetzen muss – denn es ist zu einfach, dieses Recht nur für diejenigen einzufordern, die ohnehin keine solche Verteidigung benötigten. (Noam Chomsky) Ich hatte heute ein sehr interessantes Gespräch, in dem mir vorgeworfen… Weiterlesen Redefreiheit – Das Recht auf freie Meinungsäuserung

Pure Energie – Pete Townshend – Face The Face

Das ist das wohl Energiegeladenste Lied was ich kenne. Pete Townshend – Face The Face. Und das Ende ist noch ungewöhnlicher. Jahre lang habe ich gedacht das die Kassette zu Ende war mit der ich es aufgenommen habe. War zum Glück nicht so 🙂  

Der Kautz

Die Kurzgeschichte “Der Kautz” habe ich 2002 geschrieben und gerade wiederentdeckt. Ich finde sie immer noch schön…. Wird Zeit das ich die mal veröffentliche. Hier auch als PDF zum Ausdrucken. Der Kautz