Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden

Dieser Satz stammt von Rosa Luxemburg. Und ich glaube, wenn sie noch leben würde, würde sie das heute noch genauso sehen. Es ist ganz leicht eine Straftat zu begehen Es ist ja heute ganz einfach eine Straftat zu begehen. Denn momentan reicht es, wenn man sich mit Freunden trifft und zusammen ein Glas Wein trinkt.… Weiterlesen Freiheit ist immer die Freiheit der Andersdenkenden

Weg der Erkenntnis – Ein Gleichnis

In einer Höhle sitzen Menschen, die von Jugend auf an Schenkeln und Hälsen festgeschmiedet sind, so dass sie nur unbeweglich sitzen und geradeaus blicken können. Hinter ihrem Rücken brennt ein Feuer, das die Höhle notdürftig beleuchtet und zwischen den Gefangenen und dem Feuer befindet sich eine Mauer. Hinter dieser Mauer verläuft ein Weg, auf dem… Weiterlesen Weg der Erkenntnis – Ein Gleichnis

Immer weniger Bäcker und Fleischer in Deutschland

Bäckerei in Dresden

Viele Bäcker und Fleischer haben auch im letzten Jahr aufgegeben. Der seit Jahren anhaltende Abwärtstrend setzt sich damit fort. Nur noch 970 Bäckereien in Sachsen Auch in Sachsen sank die Zahl der Betriebe im Jahr 2019. 2019 waren 25 Betriebe weniger in die Handwerksrolle eingetragen. Nach neuestem Stand sind das 970 Bäckereien in Sachsen. Deutschlandweit… Weiterlesen Immer weniger Bäcker und Fleischer in Deutschland

Ausnahmezustand-Coronavirus als Mittel zum Zweck

Ausnahmezustand-Coronavirus als Mittel zum Zweck

Ausnahmezustand wegen Corona – Ist die Coronagrippe inszeniert? Dass der Kampf gegen den Coronavirus eine große Inszenierung ist, möchte ich jetzt nicht behaupten. Aber eines steht fest. Der Politik und vielen Teilen der Wirtschaft kommt der Coronavirus gerade gelegen. Ein Test macht einen zum Coronapatienten. Interessant ist, wie die Geschichte vom Coronavirus in die Welt… Weiterlesen Ausnahmezustand-Coronavirus als Mittel zum Zweck

Gedanken zum 13.Februar zur Zerstörung Dresdens

Zerstörte Dresdner Frauenkirche

Am 13.Februar gedenkt Dresden der Zerstörung der Stadt im Zweiten Weltkrieg, die sich in diesem Jahr zum 75. Mal jährt. Ich habe eine Weile überlegt ob ich dazu was schreiben soll. Denn dieser Gedenktag wird von derartig vielen Menschen und Parteien missbraucht, dass einem ganz übel wird. Aber ich denke, dass man diesen Unmut auch… Weiterlesen Gedanken zum 13.Februar zur Zerstörung Dresdens

“König” Kurt-mir wird schlecht

Wenn man 90 wird darf man natürlich seinen Geburtstag mal richtig feiern. Das fällt zwar natürlich meistens etwas spartanisch aus, einfach weil man gesundheitlich nicht mehr die große Party feiern kann. Doch das ist nicht immer so. Und manchmal muss man sagen-leider! Manchmal ist es einfach besser im privaten zu feiern. Vor allem kann man… Weiterlesen “König” Kurt-mir wird schlecht

Fridays for Future-Klima-Idioten wieder auf der Straße

Am Freitag, den 29. November 2019 gehen wieder die Fridays for Future auf die Straße und schwänzen die Schule. Bei der Stadt Dresden nennt man das Verkehrsbehinderungen am 29. November in der Dresdner Innenstadt und es wird nicht gesagt wer da demonstriert und den Verkehr behindert. Es sind wie immer Freitags zur letzten Schulstunde die… Weiterlesen Fridays for Future-Klima-Idioten wieder auf der Straße

Dresdner Kunsträuber in Dänemark?

Die Dresdner Kunsträuber wurden in Dänemark gesichtet…..

Keine Angst vor der Zukunft

Traurig steht es um die Seele, die sich um die Zukunft ängstigt und unglücklich vor dem Unglück ist und voll Besorgnis, ob das, woran sie ihre Freude hat, auch bis zuletzt Bestand haben wird: denn niemals wird sie zu voller Ruhe kommen und wird in Erwartung des Kommenden das Gegenwärtige, das sie genießen konnte, verlieren.… Weiterlesen Keine Angst vor der Zukunft

Beleidigte Leberwurst – Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain

Der beleidigte Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain Baubürgermeister sagt Teilnahme an Gutachtersitzung zum Narrenhäusel ab Offensichtlich spielt Dresdens Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain gerne mal die Beleidigte Leberwurst. Denn die Nichtteilnahme an der Gutachtersitzung zum Narrenhäusel ist nicht die erste Terminabsage des Baubürgermeisters. Denn das der Herr Lamontain Termine die ihm nicht gefallen einfach absagt, kommt ab und zu… Weiterlesen Beleidigte Leberwurst – Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain