Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 375 anderen Abonnenten an

Lasno.de in den Netzwerken:

Irrsinn – Masken-Gutscheine kosteten fast zehn Millionen Euro

Irsinn - Masken-Gutscheine kosteten fast zehn Millionen Euro

Vor Weihnachten hat die Bundesregierung Schutzmasken an Personen über 60 Jahre und mit Vorerkrankungen über die Apotheken verteilt (https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/corona-masken-verordnung-1826298).

Die fälschungssicheren Berechtigungsscheine für Schutzmasken zugunsten sogenannter vulnerabler Gruppen haben Kosten in Millionenhöhe verursacht. Das geht aus der Antwort (19/27179) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage (19/26726) der FDP-Fraktion hervor.

Die Bestellmenge beläuft sich den Angaben zufolge auf 35,3 Millionen Berechtigungsscheine mit jeweils zwei Gutscheinen. Die Gesamtkosten summieren sich auf 9,6 Millionen Euro für den Druck der Berechtigungsscheine sowie auf weitere rund 360.000 Euro für die Lieferung von der Bundesdruckerei an die gesetzlichen und privaten Krankenkassen.

Der Versand der Gutscheine führte aber zu Problemen, so bekamen auch Personen außerhalb der Risikogruppen Gutscheine (https://www.sueddeutsche.de/panorama/corona-ffp2-masken-berechtigungsscheine-kinder-1.5187913). In dem versendeten Anschreiben heißt es, dass die versendeten Gutscheine nur in Verbindung mit dem Anschreiben gültig sind, zudem muss für je sechs Masken eine Zuzahlung von 2 Euro geleistet werden (https://www.kkh.de/content/dam/kkh/dokumente/antraege-formulare/muster-anscheiben-voucher-ffp2.pdf)

Im Januar 2021 wurden über die Bundesdruckerei 34,1 Millionen Gutscheine erstellt, die in drei Wellen verschickt wurden (https://www.bundesdruckerei.de/de/Newsroom/Aktuelles/34-Millionen-Gutscheine-fuer-FFP2-Masken).

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Consent Management mit Real Cookie Banner
%d Bloggern gefällt das: