Meine Ost-Quote – Ossis an die Macht

Laut einer Umfrage ist im Osten jeder zweite für eine sogenannte Ost-Quote.

Das soll dazu dienen, ostdeutsche Einwohner entsprechend ihrem Anteil an der Bevölkerung in wichtige gesellschaftliche Positionen zu bringen.

Ich habe da einen anderen Vorschlag.

Nachdem uns der Westen jetzt 30 Jahre regiert hat, drehen wir den Spieß doch einfach mal um. Wir entfernen die ganzen West-Manager und ersetzen sie mit Ossis. Okay, 1,5% der Manager können wir ja lassen.Vielleicht sind ja doch noch paar brauchbare Manager aus dem Westen dabei.

According to a survey, every second person in the East is in favour of a so-called East quota.

This is intended to bring East German inhabitants into important social positions according to their share of the population.
I have another suggestion.

Now that the West has ruled us for 30 years, let’s just turn the tables. We remove all the West managers and replace them with Ossis. Okay, we can leave 1.5% of the managers behind. Maybe there are still some useful managers from the West.

Kommentar verfassen