Protest gegen Zwangsverpflichtung als Wahlhelfer

OB Hilbert will die Angestellten der Stadt Dresden als Wahlhelfer Zwangsverpflichten. Gesamtpersonalrat der Stadt Dresden schreibt einen offenen Brief an OB Hilbert Der offene Brief als PDF: Offener Brief an OB Hilbert In Dresden fehlen zur Landtagswahl am 1.September noch massenweise Wahlhelfer. Wahlhelfer tun ihre Arbeit normalerweise freiwillig und erhalten als Gegenleistung ein gutes Gefühl,… Weiterlesen Protest gegen Zwangsverpflichtung als Wahlhelfer

Der Sinn-freie Aufruf der TU Dresden

Es gibt mal wieder einen schönen Aufruf der TU Dresden, der uns aufruft, tolerant und weltoffen zu sein. Und vor allem sollen wir wählen gehen. Demokratie ist ein wertvolles Gut, welches es zu schützen gilt! heißt es schon in der Überschrift. Angeblich ist der Ruf Sachsens beschädigt Im Aufruf heißt es:  Denn ohne ein klares… Weiterlesen Der Sinn-freie Aufruf der TU Dresden

Undankbare Kinder?

Sicher gibt es sie, die undankbaren Kinder! Aber nicht nur Die. Als ich wieder mal in alten Tagebüchern geblättert habe fand ich ein Gedicht, welches davor warnte, sein Hab und Gut zu zeitig an die Kinder abzugeben. Die Tagebücher habe ich auf dem Flohmarkt für 50 Cent gekauft. Ich habe keine Ahnung welcher Ehrlose Geselle… Weiterlesen Undankbare Kinder?

Angst vor den Grünen?

Einige haben gerade Angst das die GRÜNEN das umsetzen was sie versprochen haben. Das sind zum Beispiel 7,00 € für Benzin, keine Flugreisen mehr, das Ökostrom wirklich teuer wird und es Müsliriegel zu allen Mahlzeiten gibt. Keine Angst! Das wird nicht passieren. Die wollen auch alle Reich werden und nehmen gerne alles mit was Geld… Weiterlesen Angst vor den Grünen?

Zehn Gebote für den Ehrenmann

Die Zehn Gebote für den Ehrenmannes sind der Ehrenkodex des freien Mannes; des Ehrenmannes der darauf achtet was man nicht tut. Angelehnt sind diese an die Zehn Gebote der Bibel. Das ist meine Interpretation der zehn Gebote: Der Ehrenmann verneigt sich nicht vor einem Götzenbild, geschweige denn das er ihm dient Ein Ehrenmann achtet seine… Weiterlesen Zehn Gebote für den Ehrenmann

Neues vom Betrug um Gorch Fock

Werft will “Gorch Fock” als Pfand behalten Im Auftrag der Elsflether Werft repariert die Bremerhavener Bredo-Werft das Segelschulschiff “Gorch Fock”. Dass dessen Sanierung alles andere als rund läuft, ist bekannt. Die Kosten sind explodiert, die Elsflether haben Insolvenz angemeldet – und die Bremerhavener bleiben auf ihren Kosten sitzen. Nun droht die Bredo-Werft offenbar damit, die… Weiterlesen Neues vom Betrug um Gorch Fock

Warum ich nicht wählen werde

Eine Partei die eine Verfassung für Deutschland und Friedensverträge fordert? Fehlanzeige. Es gibt in Deutschland keine Partei die fordert, das Deutschland souverän ist! Eine Partei wäre für mich nur interessant, wenn diese eine Verfassung für Deutschland und Friedensverträge fordern würde. Mit der USA, Frankreich, Großbritannien und Russland! Das macht derzeit aber keine Partei. Und insofern… Weiterlesen Warum ich nicht wählen werde

Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe (Video)

Krebs! Ein Todesurteil? Jahr für Jahr erkranken in Deutschland mehr als 500.000 Menschen an Krebs. Täglich sind es etwa 700 Menschen die hierzulande an den Folgen einer Zivilisationskrankheit sterben, die inzwischen bis auf Platz 2 der häufigsten natürlichen Todesursachen vorgerückt ist. Auch in meiner Familie hat Krebs schon ganz hart zugeschlagen. Doch es gibt auch… Weiterlesen Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe (Video)

Ein Wort zum Konsum

Konsum oder Freiheit

In den Mainstream-Medien wird immer von der Positiven Rolle von Konsum gesprochen. Doch Konsum macht Dich abhängig. Wir werden zu Süchtigen gemacht. Konsum hat nichts mit Freiheit zu tun. Konsum schränkt ein und macht abhängig. Besonders dann, wenn dein Konsum mit Kredit finanziert wird. Konsum bindet dich und zwingt dich in Arbeit. Du wirst zum… Weiterlesen Ein Wort zum Konsum

Gesinnungsprüfung wie in der DDR

Gesinnungsprüfungen sind offenbar Standard wenn man Beamter wird oder ist. Und es reicht inzwischen schon, wenn man “Nähe”zu Reichsbürgern hat, um vom Staat entlassen zu werden. So ist zwei bayerischen Polizisten der Beamtenstatus entzogen worden, weil diese in der Nähe der Reichsbürger-Szene wären. Und ich dachte schon wir leben in einem freien Land, wo man… Weiterlesen Gesinnungsprüfung wie in der DDR