Ist denn schon Weihnachten?

Ich war gerade einkaufen und musste feststellen, dass das ganze Weihnachtsgedöns schon im Laden liegt. Viele werden jetzt sagen, dass das schon ein paar Jahre so ist. Leider haben sie recht. Es ist Mitte September und der Weihnachtsbaum steht schon im Supermarkt… Unsere Traditionen werden im Namen des Geldes verkauft. Das ist einfach nur traurig.… Weiterlesen Ist denn schon Weihnachten?

Personalausweis wird 30 Prozent teurer

Erwachsene müssen ab dem 24. Lebensjahr alle zehn Jahre einen neuen Personalausweis beantragen. Aktuellen Plänen der Bundesregierung zufolge sollen Bürger dafür in Zukunft tiefer in die Tasche greifen, meldet n-tv.de. Statt 28,80 Euro solle die Ausstellung eines Personalausweises ab dem kommenden Jahr 37 Euro kosten. Wie das Bundesinnenministerium in Berlin bestätigt habe, soll ein entsprechender Verordnungsentwurf… Weiterlesen Personalausweis wird 30 Prozent teurer

Werkverträge werden leider nur in der Fleischindustrie verboten

Die Bundesregierung nimmt die Corona Ausbrüche in Fleischfabriken zum Anlass Werkverträge und Leiharbeit in Schlachtbetrieben zu verbieten. Das Verbot gilt allerdings nur für Betriebe mit mehr als 50 Mitarbeitern. Man hat den Schlachtbetrieben also noch genug Möglichkeiten zum Ausweichen gegeben. Angeblich war es der Schreck über massenhafte Corona Erkrankungen die das möglich gemacht haben. Und… Weiterlesen Werkverträge werden leider nur in der Fleischindustrie verboten

Verbot von Einwegplastik und die Alternativen

Plastikalternative

Diesen Artikel schreibe ich, weil ich davon überzeugt bin, das zu viel Plastik ganz schlecht für unsere Umwelt ist. Natürlich kann man verlangen, das jeder zu Hause oder auf Arbeit, Mehrweggeschirr benutzen soll. Aber es ist nun nicht sehr realistisch, das man es durchsetzen kann. Deshalb zeige ich die alternativen zum Einweggeschirr aus Plastik hier… Weiterlesen Verbot von Einwegplastik und die Alternativen

Dresden:Bußgeldbehörde arbeitet wieder nach altem Bußgeldkatalog

Dresdner Bußgeldbehörde arbeitet wieder nach altem Bußgeldkatalog

Wegen der Teilnichtigkeit der neuen Straßenverkehrs-Ordnung kehrt die Bußgeldbehörde der Landeshauptstadt Dresden zum vorhergehenden, bis zum 27. April 2020 geltenden, Bußgeldkatalog zurück. Seit Einführung des neuen Tatbestandskatalogs wurden etwa 60.000 Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Über die Hälfte dieser Verfahren sind durch Zahlung des Verwarngeldes bzw. Rechtskraft des Bußgeldbescheides bereits wirksam abgeschlossen. Diese Bescheide werden nicht zurückgenommen. Die… Weiterlesen Dresden:Bußgeldbehörde arbeitet wieder nach altem Bußgeldkatalog

Reisen in Corona-Zeiten: Was Chef und Angestellter wissen müssen

Reisen in Corona-Zeiten: Was Chef und Angestellter wissen müssen

Die Urlaubszeit hat begonnen und natürlich wollen wir alle gerne auch ins Ausland reisen. Leider hat uns die Regierung den Lockdown gemacht und das durch die Welt reisen madig. Das Auswärtige Amt hat eine lange Liste mit Ländern, bei denen eine Reisewarnung gilt. Für einige europäische Länder wurden die Reisewarnungen aber inzwischen aufgehoben. das sind… Weiterlesen Reisen in Corona-Zeiten: Was Chef und Angestellter wissen müssen

Ein paar Anmerkungen zum “Fleischskandal bei Tönnies”

Knuts Meinung zum Zeitgeschehen

Der sogenannte Fleischskandal ist keine temporäre Angelegenheit, sondern ein seit zwanzig Jahren anhaltender Zustand in der Fleischindustrie. Ich persönlich bin 1996 das erste mal über solche Zustände “gestolpert”, als man einen guten Freund von mir, der gelernter Fleischer ist, in Radeberg bei Korch, raus geworfen hat und anschließend Polnische Arbeitskräfte per Werksvertrag rangekarrt hat. Damals… Weiterlesen Ein paar Anmerkungen zum “Fleischskandal bei Tönnies”

Fleisch – Herkunft, Transport und Verarbeitung

Fleisch – Herkunft, Transport und Verarbeitung

Mit dem jetzigen Skandal um die Fleischfabriken von Tönnies fragen sich viele Menschen, was für Fleisch man nun kaufen kann. Vegetarier und Veganer werden natürlich sagen; am besten gar kein Fleisch. Doch nicht jeder ist bereit auf Fleisch zu verzichten. Ich persönlich möchte nicht komplett auf Fleisch verzichten und schaue mir an wo das Fleisch… Weiterlesen Fleisch – Herkunft, Transport und Verarbeitung

Fördergeld für Arbeitnehmer? So kannst Du es beantragen.

Fördergeld für Arbeitnehmer

Werbung Ja, es gibt auch Fördergeld für Arbeitnehmer und man wäre schön blöd das Geld nicht einzufordern. Allerdings ist der Weg bis zum Geld meistens etwas mühselig. Eine schöne Dienstleistung dazu bieten die Förderhelden. Sie versprechen eine Antragstellung in wenigen Minuten. Was steckt hinter der Förderung? Jedem Arbeitnehmer stehen in Deutschland die Vermögenswirksamen Leistungen (abgekürzt… Weiterlesen Fördergeld für Arbeitnehmer? So kannst Du es beantragen.

Staat haftet – Firmen haben einklagbare Ansprüche auf staatliche Entschädigung für Corona-Anordnungen

Staat haftet - Firmen haben einklagbare Ansprüche auf staatliche Entschädigung für Corona-Anordnungen

Gesetzlicher Entschädigungsanspruch für Vermögensschäden wegen Corona- BetriebsschließungenRechtsgutachten sieht erstmals Behörden für Folgen von Corona-Verordnungen umfassend in der Pflicht Dieser Artikel ist eine Pressemitteilung der Nickel Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft, Hanau, das im Auftrag vom Fachärzteverband Integrative Versorgung e.V. (FIV), Seligenstadt/Hessen ein Gutachten erstellen lassen hat. https://www.presseportal.de/pm/119204/4590999 Ich finde den Artikel insofern sehr interessant, das es so aussieht, das wer… Weiterlesen Staat haftet – Firmen haben einklagbare Ansprüche auf staatliche Entschädigung für Corona-Anordnungen