Niemand hat die Absicht eine Impfpflicht einzuführen

Diese Lüge wird von den Mainstream-Medien täglich verbreitet. Niemand hat die Absicht eine Impfpflicht einzuführen klingt wie: Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten. Genau diese Mauer wurde damals errichtet genauso wie es heute schon eine Impfpflicht gibt. Der Wahrheitsgehalt zur Impfpflicht ist genau der gleiche. Wir haben nämlich schon eine Impfpflicht. Es ist… Weiterlesen Niemand hat die Absicht eine Impfpflicht einzuführen

Was ist Macht?

Was ist Macht?

Ich werde hin und wieder gefragt was Macht ist. Und anfangs kam ich bei dieser Frage ganz schön ins stottern. Das Wort Macht wird gerne benutzt und hinterlässt trotzdem einen sehr abstrakten faden Beigeschmack. Meine Definition von Macht Die beste Beschreibung, die ich auch so übernommen habe, ist wohl die vom US-amerikanischen Soziologen C. Wright… Weiterlesen Was ist Macht?

Abgeschaltete Kommentarfunktionen

Manchmal sagt ein Bild mehr als tausend Worte. Hier mal was neues vom Spiegel. Kommentarfunktion abgeschaltet Quelle: https://www.nachdenkseiten.de/?p=60976

Stimmen, die dem offiziellen Regierungsnarrativ widersprechen, werden inzwischen als “Spinner”, “Schwachsinnige”, “Wirrköpfe”, potentielle Infektionsherde usw. bezeichnet Einen derartig aggressiven Umgang mit Meinungen, die nicht dem Mainstream entsprechen, gab es bisher noch nicht. Diese Pathologisierung von Protest ist im Grunde menschenverachtend. Denn was macht man am besten mit “Gefährdern” und psychisch Kranken, einsperren. Das hat mit einer auch nur annähernd seriösen Berichterstattung nichts mehr gemein. Das ist Bild-Niveau. Hier werden Menschen anderer Meinung diffamiert und öffentlich zum Abschuss freigegeben. Der Zynismus dabei, dieselben “Qualitätsjournalisten” beklagen dann an anderer Stelle beständig die “Verrohung” der öffentlichen Debatte, heizen diese aber selbst nach Kräften an.
Die existenzbedrohenden Folgen der, dem Lockdown nun auf dem Fuß folgenden, tiefgreifenden Rezession werden sich erst in den nächsten Wochen und Monaten richtig bemerkbar machen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es zu weit massiveren Protesten kommen kann als jetzt. Da ist es sicher von Vorteil, wenn der öffentliche Diskursrahmen bereits entsprechend abgesteckt ist und Menschen, die aus reiner Not heraus auf die Straße gehen pauschal als Idioten und Verrückte abgestempelt werden können.

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Dieser Satz stammt von Mahatma Gandhi. Dieser Satz fiel mir ein als ich gestern die Sächsische Zeitung durchgeblättert habe und ich mir da die Verunglimpfungen der sogenannten Journalisten gegen die Demonstranten durchgelesen habe. Da ist die Rede von Verschwörungstheoretikern, Rechten, Corona-Leugnern und Corona-Rebellen. Proteste in ganz Deutschland Protest gibt es inzwischen in ganz Deutschland. Am… Weiterlesen Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Das Glaubensbekenntnis treuer Bürger

Grundgesetz-der-Bundesrepublik-Deutschland

Wer sind wir? Wir sind die mündigen Bürger. Wem glauben wir? Wir glauben unseren Politikern.Und wir glauben unseren Massenmedien. Warum glauben wir? Weil wir uns nicht selbst informieren. Warum informieren wir uns nicht selbst? Weil wir keine Verschwörungstheoretiker sein wollen. Woher wissen wir, wer Verschwörungstheoretiker ist? Von unseren Politikern.Und von unseren Massenmedien. Was sind wir… Weiterlesen Das Glaubensbekenntnis treuer Bürger

“Verschwörungstheoretiker” – Erfunden von der CIA

1967 verteilte die CIA eine geheime Handreichung zur Diskreditierung von Zweiflern – Der Begriff Verschwörungstheorie wurde zur Denunzierung anders Denkender eingeführt. Ausgerechnet der “1. April” ziert als Datum das CIA-Dokument 1035-960, in welchem die CIA 1967 den Begriff “Conspiracy Theory” – “Verschwörungstheorie” – einführte. Sie reagierte damit auf das verbreitete Unbehagen über die offizielle Interpretation… Weiterlesen “Verschwörungstheoretiker” – Erfunden von der CIA

Weg der Erkenntnis – Ein Gleichnis

In einer Höhle sitzen Menschen, die von Jugend auf an Schenkeln und Hälsen festgeschmiedet sind, so dass sie nur unbeweglich sitzen und geradeaus blicken können. Hinter ihrem Rücken brennt ein Feuer, das die Höhle notdürftig beleuchtet und zwischen den Gefangenen und dem Feuer befindet sich eine Mauer. Hinter dieser Mauer verläuft ein Weg, auf dem… Weiterlesen Weg der Erkenntnis – Ein Gleichnis

Werden Politiker durch den Coronavirus zu Menschenfreunden?

Wir tun alles dafür, dass Du nicht stirbst, aber für ein Leben in Würde und wie Du zurechtkommst auf Erden, dafür interessieren wir uns eher nicht. Was für Menschenfreunde unsere Politiker sind, zeigt sich gerade besonders schön in Sachsen. Hier in Sachsen hatte man geplant, Bürger, die sich nicht an die Quarantäne halten, in die… Weiterlesen Werden Politiker durch den Coronavirus zu Menschenfreunden?

Systemrelevant – so viel das es weh tut

systemrelevant

Beim letzten Crash hat man Banken und besonders großen Unternehmen viel Geld zugeschustert, weil diese angeblich systemrelevant wären. Jetzt erklärt man Fremdarbeiter für systemrelevant. Doch der Grund ist der selbe: GIER!!! Systemrelevant – was es bedeutet Als systemrelevant oder too big to fail bezeichnet man Institutionen wie Staaten und deren Glieder, auch Banken, Konzerne, Massenmedien und ähnliche Organisationen, die… Weiterlesen Systemrelevant – so viel das es weh tut