Hass und Vorurteil – die EU-Kommission und ihre Verschwörungstheorien

Pyramide der Macht

Die EU möchte wieder mal gegen Hass und Hetze im Netz vorgehen. Dabei will die EU-Kommission jetzt verstärkt Verschwörungstheorien ins Visier nehmen. Die sogenannte Justizkommissarin Vera Jourova meinte, man brauche mehr Sicherheit und Regeln. Dazu soll auch ein konsequenteres Vorgehen gegen Verschwörungstheorien gehören. Pyramide der Macht Das Leugnen und Verdrehen von Fakten über DAS VIRUS… Weiterlesen Hass und Vorurteil – die EU-Kommission und ihre Verschwörungstheorien

Stimmen, die dem offiziellen Regierungsnarrativ widersprechen, werden inzwischen als “Spinner”, “Schwachsinnige”, “Wirrköpfe”, potentielle Infektionsherde usw. bezeichnet Einen derartig aggressiven Umgang mit Meinungen, die nicht dem Mainstream entsprechen, gab es bisher noch nicht. Diese Pathologisierung von Protest ist im Grunde menschenverachtend. Denn was macht man am besten mit “Gefährdern” und psychisch Kranken, einsperren. Das hat mit einer auch nur annähernd seriösen Berichterstattung nichts mehr gemein. Das ist Bild-Niveau. Hier werden Menschen anderer Meinung diffamiert und öffentlich zum Abschuss freigegeben. Der Zynismus dabei, dieselben “Qualitätsjournalisten” beklagen dann an anderer Stelle beständig die “Verrohung” der öffentlichen Debatte, heizen diese aber selbst nach Kräften an.
Die existenzbedrohenden Folgen der, dem Lockdown nun auf dem Fuß folgenden, tiefgreifenden Rezession werden sich erst in den nächsten Wochen und Monaten richtig bemerkbar machen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass es zu weit massiveren Protesten kommen kann als jetzt. Da ist es sicher von Vorteil, wenn der öffentliche Diskursrahmen bereits entsprechend abgesteckt ist und Menschen, die aus reiner Not heraus auf die Straße gehen pauschal als Idioten und Verrückte abgestempelt werden können.

Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

Dieser Satz stammt von Mahatma Gandhi. Dieser Satz fiel mir ein als ich gestern die Sächsische Zeitung durchgeblättert habe und ich mir da die Verunglimpfungen der sogenannten Journalisten gegen die Demonstranten durchgelesen habe. Da ist die Rede von Verschwörungstheoretikern, Rechten, Corona-Leugnern und Corona-Rebellen. Proteste in ganz Deutschland Protest gibt es inzwischen in ganz Deutschland. Am… Weiterlesen Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.

“Verschwörungstheoretiker” – Erfunden von der CIA

1967 verteilte die CIA eine geheime Handreichung zur Diskreditierung von Zweiflern – Der Begriff Verschwörungstheorie wurde zur Denunzierung anders Denkender eingeführt. Ausgerechnet der “1. April” ziert als Datum das CIA-Dokument 1035-960, in welchem die CIA 1967 den Begriff “Conspiracy Theory” – “Verschwörungstheorie” – einführte. Sie reagierte damit auf das verbreitete Unbehagen über die offizielle Interpretation… Weiterlesen “Verschwörungstheoretiker” – Erfunden von der CIA

Verschwörungstheoretiker und Verschwörungsleugner

Verschwörungstheoretiker

Bestimmte sinnvolle Vokabeln, wie zum Beispiel der Begriff Verschwörungstheoretiker, werden mit Geistigen Vieren belegt, um ihren aufklärenden Charakter zu vernebeln. Der Sinn der Worte wird umgekehrt und/oder neu belegt. Das wird oft so weit getrieben das Worte wie Verschwörungstheoretiker, dann sogar einen negativen Reflex beim so Genannten auslösen. Um Gegner zu diskreditieren werden diese Vokabelwaffen überall… Weiterlesen Verschwörungstheoretiker und Verschwörungsleugner