Auf dem Elbradweg nach Laubegast

Auf dem Elbradweg nach Dresden-Laubegast Am letzten Sonntag bin ich von Weixdorf nach Laubegast mit dem Fahrrad gefahren. Ich hatte schon vor fünf Jahren ein Video mit dem Elbradweg nach Laubegast gemacht. Dieses Video war sehr einfach gemacht und meine Technik begrenzt. Dieses Video vom Elbradweg Dresden ist viel besser. Genießt die vier Minuten Video… Weiterlesen Auf dem Elbradweg nach Laubegast

Charakterfrage

Gehorsam zu sein ist einfach. Doch das reicht nicht, wenn man ein ehrliches Leben führen will. Doch was heißt das, Charakter zu haben? Den anderen nicht zu verpfeifen, weil er bei Rot über die Ampel geht? Den Freund nicht zu verpetzen, weil er was angeblich verbotenes sagt? Oder einfach nur, den Menschen ihre eigenen Fehler… Weiterlesen Charakterfrage

Geschichte ist Lüge

Geschichte ist die Lüge, auf die man sich geeinigt hat. Das sagte Voltaire (1694 – 1778) einst als es um Geschichte ging, Einer der größten Gelehrten seiner Zeit, Philosoph der Aufklärung, Historiker und Geschichts-Schriftsteller. Nichts ist so umstritten wie die Deutung der Geschichte. Es heißt nicht umsonst, das Geschichte von den Siegern geschrieben wird. Das… Weiterlesen Geschichte ist Lüge

Desiderata – die “Lebensregel von Baltimore”

Die Geschichte der “Lebensregeln von Baltimore” Desiderata bezeichnet eine Lebensweiseit, die der amerikanische Rechtsanwalte Max Ehrmann (1872-1945), im Jahre 1927 aufgeschrieben hat. Ehrmanns Gedicht wird auch als “Lebensregel von Baltimore” bezeichnet. Dies hat den Hintergrund, dass eine Zeit lang vermutet wurde, dass der Text schon im Jahre 1692 als eine Wandinschrift in der Kirche Old… Weiterlesen Desiderata – die “Lebensregel von Baltimore”

Der Sinn-freie Aufruf der TU Dresden

Es gibt mal wieder einen schönen Aufruf der TU Dresden, der uns aufruft, tolerant und weltoffen zu sein. Und vor allem sollen wir wählen gehen. Demokratie ist ein wertvolles Gut, welches es zu schützen gilt! heißt es schon in der Überschrift. Angeblich ist der Ruf Sachsens beschädigt Im Aufruf heißt es:  Denn ohne ein klares… Weiterlesen Der Sinn-freie Aufruf der TU Dresden

Undankbare Kinder?

Sicher gibt es sie, die undankbaren Kinder! Aber nicht nur Die. Als ich wieder mal in alten Tagebüchern geblättert habe fand ich ein Gedicht, welches davor warnte, sein Hab und Gut zu zeitig an die Kinder abzugeben. Die Tagebücher habe ich auf dem Flohmarkt für 50 Cent gekauft. Ich habe keine Ahnung welcher Ehrlose Geselle… Weiterlesen Undankbare Kinder?

Wenn ich tot bin…

Manchmal,  ja wirklich manchmal, denke ich so, die ham sich das verdient…

Heimat

Was ist Heimat? Für mich sind das die Orte meiner Jugend, die alte Schule, der Weg durch den Wald den ich immer gegangen bin. Der Hermsdorfer Park mit dem Schlossteich in dem wir im Sommer gebadet haben. Das Seifersdorfer Tal wo ich mit meinem Bruder immer Pilze gesammelt habe. Doch irgendwann musste ich gehen. Es… Weiterlesen Heimat

Zehn Gebote für den Ehrenmann

Die Zehn Gebote für den Ehrenmannes sind der Ehrenkodex des freien Mannes; des Ehrenmannes der darauf achtet was man nicht tut. Angelehnt sind diese an die Zehn Gebote der Bibel. Das ist meine Interpretation der zehn Gebote: Der Ehrenmann verneigt sich nicht vor einem Götzenbild, geschweige denn das er ihm dient Ein Ehrenmann achtet seine… Weiterlesen Zehn Gebote für den Ehrenmann

Warum ich nicht wählen werde

Eine Partei die eine Verfassung für Deutschland und Friedensverträge fordert? Fehlanzeige. Es gibt in Deutschland keine Partei die fordert, das Deutschland souverän ist! Eine Partei wäre für mich nur interessant, wenn diese eine Verfassung für Deutschland und Friedensverträge fordern würde. Mit der USA, Frankreich, Großbritannien und Russland! Das macht derzeit aber keine Partei. Und insofern… Weiterlesen Warum ich nicht wählen werde