Corona Ausbreitung: Schulen haben sich nicht zu Hotspots entwickelt

Schulen haben sich nicht zu Hotspots entwickelt

Jetzt haben wir es Schwarz auf Weiß; die Infektionsgefahr durch das Coronavirus ist, zumindest an Schulen, offenbar eher gering. Auch in den Haushalten war die Ansteckungsgefahr gering. Fazit Prof. Reinhard Berner, Klinikdirektor der Klinik und Poliklinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Carl Gustav Carus: Auch diesen Befund muss man mitbedenken, wenn über Maßnahmen der… Weiterlesen Corona Ausbreitung: Schulen haben sich nicht zu Hotspots entwickelt