Ethikrat vorerst gegen einseitige Beschränkungen für Ungeimpfte

Der Deutsche Ethikrat hält die Aufhebung von Corona-Einschränkungen für Geimpfte derzeit nicht für sinnvoll. Der Vizevorsitzende des Ethikrates, Lipp, sagte im Deutschlandfunk, man brauche erst einmal mehr Erkenntnisse darüber, ob geimpfte Personen das Coronavirus noch übertragen könnten. Darüber wisse man bislang einfach zu wenig, sagte Lipp, im Deutschlandfunk. Niemand könne in eine Glaskugel schauen, deshalb […]