Facebook löscht Millionen Beiträge

Facebook hat seit April mehr als sieben Millionen Beiträge mit Informationen zum Coronavirus gelöscht, die dem Onlinenetzwerk zufolge die Gesundheit von Menschen hätten gefährden können, meldet orf.at. Rund 98 Millionen Inhalte mit – aus der Sicht von Facebook-Mitarbeitern – zweifelhaften Informationen seien mit Warnhinweisen versehen worden, habe der Konzern gestern mitgeteilt. Das Unternehmen räumte zugleich ein,… Weiterlesen Facebook löscht Millionen Beiträge