Professor Dr. Stefan Hockertz: Nicht das Virus, sondern die Angst davor macht krank

Professor Dr. Stefan Hockertz: Nicht das Virus, sondern die Angst davor macht krank

Professor Dr. Stefan Hockertz, Immunologe und Toxikologe: Das Coronavirus SARS-CoV-2 ist in seiner Gefährlichkeit mit der bekannten Influenza vergleichbar, die wir schon in früheren Jahren hatten. “Corona” ist nicht die Pest, es ist nicht Ebola und sogar Masern sind gefährlicher. Die getroffenen Maßnahmen sind überzogen und ruinieren mehr Menschen als das Virus selbst.

Kompetente Menschen zur Corona-Krise

Zu den wenigen kompetenten Menschen, die zur Corona-Krise sachdienliche Hinweise geben können und wollen, gehört der Immunologe und Toxikologe Professor Dr. Stefan Hockertz, Gesellschafter der tpi consult GmbH, einer der führenden toxikologischen und pharmakologischen Technologieberatungen in Europa. Hört selbst was er sagt:

Professor Hockertz zu Corona: Nicht gefährlicher die früher gehabten Influenza-Viren
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Eingebettete Videos spiegeln nicht unbedingt die Meinung des Autors wieder. Aber wer meine Seiten liest kann das Einschätzen.

Der Artikel hat Dir gefallen? Dann gib mir einen Kaffee aus.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.